Mozart, ein Hund bekommt zwei Männer

 

Mozart, du machst als ganzer Kerl, den Männerhaushalt ab jetzt komplett! Bei dir war uns von der ersten Stunde an schon klar, wo du hin gehörst und über die 8 Wochen hast du uns gezeigt, ich bin ein typischer Junge, chillen, grillen, Kasten killen, bitte gebt mich in ein adäquates Domizil auf Lebenszeit.

 

Egal ob Staubsauger, Posaune, Schlagzeug, Doktors Spritze, Bohrmaschine, Rasenmäher.... du bleibst gelassen. 

 

Lieber Michael, lieber Manuel, mit Mozart werdet ihr eure Freude haben (ähm... mit dem Futter etwas aufpassen ;-)

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Michael und Manuel (Sonntag, 14 Mai 2017 18:11)

    Also der erste Tag ist schon sehr ereignisreich und wir haben unsere Freude.
    Von völlig gechillt bis aufgedreht......alles dabei.

    Es scheint echt Schicksal gewesen zu sein, das er zu uns kommt.........auf den letzten Drücker sind wir noch in den Kreis der potenziellen Welpeneltern aufgenommen worden und seine Geburt war ja auch auf den letzten "Drücker" ;-)

    Hier wird er mit der Zeit (passend zum Namen) noch weitere Instrumente kennen lernen. Dem Fahrradanhänger und der Bademuschel war er positiv angetan.

    Euch auf jeden Fall an dieser Stelle noch mal ein extra mega großes DANKESCHÖN. Die 8 Wochen bei Euch mit den verschiedensten Reizen haben Mozart zu dem gemacht, was er heute ist. Das ist eine absolut klasse Voraussetzung für die weitere Entwicklung, der wir mit Spannung entgegen fiebern ;-)........... auf unserer Homepage wird man von Zeit zu Zeit Einblicke dazu bekommen.

    Lieben Gruß

    Michael und Manuel

Was gibt es hier?

Sie finden auf dieser Homepage viele Infos zur MenschHund-Beziehung, hilfreiche Tipps und Tricks, ein bisschen was zum Schmunzeln und ganz viele Bilder.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

 

Nicole Schaefer, Kluse 26, 58638 Iserlohn

Tel. 02371-310068

nicole.schaefer217@online.de