Maiwanderung

Wir haben eine kleine Maiwanderung unternommen.

 

Ursprünglich sollte es ja eigentlich zu unserem nahe gelegenen Teich gehen, Bella und ich haben jedoch in den vergangenen Tagen gesehen, dass dieser saniert wird und deshalb das Wasser abgelassen wurde.

 

Wir wollten den tollen Handwagen, den Irenne und Alexander uns aus der Rureifel mitgebracht haben, aber nicht ungenutzt lassen und so sind wir heute morgen um 7:00 Uhr einmal durch die Kluse gefahren um unseren Welpen einen weiteren Außenreiz zu vermitteln.

 

Es war so spannend ;-) alle neun Welpen haben fast den Atem angehalten so aufregend und neu waren die Ausblicke. Wir sind extra zur frühen Morgenstunde los, um nicht zu vielen Leuten zu begegnen und so haben wir amüsierte Bauarbeiter, den Postboten und einen Nachbarn getroffen. Unsere Welpen waren hin und weg von den Geräuschen, dem Verkehr, dem Geschaukel des Handwagens und den vielen neuen Eindrücken. Bella war die ganze Zeit bei uns und ist nebenher getrottet. Nach 15 Minuten war der große Ausflug dann auch schon vorbei und alle durften wieder in ihre vertraute Umgebung.

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Was gibt es hier?

Sie finden auf dieser Homepage viele Infos zur MenschHund-Beziehung, hilfreiche Tipps und Tricks, ein bisschen was zum Schmunzeln und ganz viele Bilder.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

 

Nicole Schaefer, Kluse 26, 58638 Iserlohn

Tel. 02371-310068

nicole.schaefer217@online.de