Neonatale Phase

Unsere Welpen sind jetzt 6 Tage alt. Sie befinden sich in der neonatalen oder  auch vegetativen Phase. Diese Phase verläuft von der Geburt bis zum 14.-16. Tag. Die Augenlider und die Ohrkanäle sind noch verschlossen, ein eingeschränkter Geruchs- und Geschmackssinn, sowie das Tast- und Wärmeempfinden sind vorhanden. Am Gesäuge der Mutterhündin wird ein Pheromon gebildet, das bereits im Fruchtwasser vorlag und von den Welpen mit ihrem noch nicht vollständigen Geruchssinn aufgenommen werden kann. Durch Pendelkopfbewegungen und kreisförmige Kriechbewegungen, unter Zuhilfenahme des Geruchssinns und des Wärmeempfindens, kann der Welpe die Mutter orten und versucht nun, zu ihr zu gelangen. Das Verhalten wird hauptsächlich von unkoordinierten Reflexen bestimmt und sieht teilweise noch sehr hilflos aus.  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Was gibt es hier?

Sie finden auf dieser Homepage viele Infos zur MenschHund-Beziehung, hilfreiche Tipps und Tricks, ein bisschen was zum Schmunzeln und ganz viele Bilder.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

 

Nicole Schaefer, Kluse 26, 58638 Iserlohn

Tel. 02371-310068

nicole.schaefer217@online.de